1963

Kauf der bei­den Lie­gen­schaf­ten Ka­ser­nen­strasse 23 und Zeug­haus­strasse 7

1979

Um­stel­lung vom Buch­druck auf das Off­set­druck­ver­fah­ren

1980

Um­stel­lung vom Blei­satz auf den Fo­to­satz

1992

Be­ginn mit Desk­top-Pu­blis­hing

1995

Na­mens­än­de­rung von Buch­dru­cke­rei a/d Sihl AG auf Dru­cke­rei a/d Sihl AG; Ein­stieg in er­gän­zende Märkte Mul­ti­me­dia, CD-Rom und In­ter­net

2001

Neuer vi­su­el­ler Auf­tritt: sihl­druck, Print & New Media unter der bis­he­ri­gen Fir­men­be­zeich­nung
Dru­cke­rei a/d Sihl AG

2002

Kauf einer Com­pu­ter-to-Plate-An­lage für die film­lose Druck­plat­ten­her­stel­lung

2004

Über­nahme der Stulz AG Zü­rich und Ober­rie­den und Ein­stieg in den Di­gi­tal­druck

2006

Na­mens­än­de­rung von Dru­cke­rei a/d Sihl AG auf Sihl­druck AG

2007

Ko­ope­ra­tion mit Schulthess Druck AG, Zü­rich; Über­nahme der Pro­duk­ti­ons­be­rei­che Druck und Wei­ter­ver­ar­bei­tung

2009

Stulz AG in die Sihl­druck AG fu­sio­niert

Umzug an den neuen Stand­ort Binz­strasse 9,
8045 Zü­rich

In­ves­ti­tio­nen in Ma­schi­nen für neuen Stand­ort:

  • CTP-An­lage

  • HB-Speed­mas­ter-Druck­ma­schine
    5-Far­ben + Dis­po­lack

  • Di­gi­tal­druck­an­lage Xerox Igen4

  • Falz­ma­schine Stahl­fol­der

  • Sam­mel­heft­an­lage

  • Ver­sand­an­lage

2010

Sihl­druck & Art wird ins Leben ge­ru­fen als Platt­form für Künst­ler und Aus­stel­lun­gen

2012

Die Marke Sihl­druck Cube® wird re­gis­triert

2015

Ma­nage­ment-Buy-out durch die Ge­schäfts­lei­tungs­mit­glie­der Ma­rius Zieg­ler und An­dreas Hostett­ler.